2 G-Regel ab sofort in TC-Brackel und Grand Slam

Die Coronaschutzverordnung in der ab dem 24.11.2021 gültigen Fassung regelt für den Sportbetrieb in unserer Tennishalle verbindlich, dass die Sportausübung nur noch von immunisierten, das heißt geimpften und genesenen Personen möglich ist.

Es gilt deshalb ab sofort

2G

Das gilt ausnahmslos für alle Personen ab 16 Jahren.

Ausgenommen sind nur Kinder und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag. Hier gilt weiter 3 G.

Die Nachweise einer Immunisierung sind zwecks Überprüfung mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen. Darüber hinaus ist die Eintragung in einer ausgelegten Liste mit den entsprechenden Daten vorgesehen.

Kann bei einer Kontrolle ein Nachweis über eine Immunisierung nicht erbracht werden, ist die Person von der weiteren Sportausübung auszuschließen.

Außerdem gilt bis zum Eintritt in die Tennishalle und dort dann bis zum Spielfeld weiter die

Maskenpflicht

In der Gastronomie gilt ebenfalls 2G.

Passt auf Euch auf, und bleibt gesund.

Der Vorstand