2021 - 2. Feriencamp

Mit 30 jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Alter von 4 bis 14 Jahren fand in der letzten Ferienwoche das Jugendcamp statt - selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Regeln.
Wie schon beim Camp in der ersten Ferienwoche wurden die jungen Tennis Cracks von Montag bis Freitag ganztägig in den Sporttechniken von Grundschlägen bis Reaktionstraining unterrichtet. Unter Leitung der Brackeler Trainerin Petra Steinhoff mit einigen Helfern konnte das Trainerteam individuell an der Verfeinerung der Sportmotorik arbeiten. Für die Verpflegung sorgte erneut Ödül mit seinem „Grand Slam Team“. Der Mittwoch dieser Trainingswoche ist traditionell der Ausflugstag. Diesmal ging es zum Wildwald Voswinkel. Zur Abwechslung konnten die angehenden Tennis Cracks das dortige Rotwild und Schwarzwild bestaunen. Das freitägliche Sportprogramm begann mit einer intensiven Aufwärmrunde. Hiernach sammelten die jungen Sportler erste Erfahrungen in Turnierspielen. Gefightet wurde um den Ferien-Camp-Cup.