• TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Der familienfreundliche Tennisclub

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • Gaststätte Grand Slam im TC Brackel 1891 e.V.

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. Dortmund

    TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Training

  • Tennishalle mit LED-Beleuchtung TC - Brackel - Dortmund

  • TC im TuS Brackel 1891 e.V. - Training Petra Steinhoff

 

18 Vorstand Am 24. April hielt der TC Brackel seine Jahreshauptversammlung in seiner Klubgaststätte „Grand Slam“ an der Oberste-Wilms-Str. 8 in Dortmund Brackel ab. Zu Beginn des Abend bedankte sich der erste Vorsitzende Karl-Friedrich Coerdt für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und ließ den Blick noch einmal zurück passieren. Einige Investitionen seien getätigt worden, wie die vereinseigene, immer gut ausgebuchte, Halle mit LED Beleuchtung auszustatten. Des Weiteren sei die Terrasse mit neuen Stühlen und Tischen bestückt worden. Gesellschaftliche Highlights waren das Sommerfest im Juni mit der Showband Rendezvous bei dem ca. 200 Teilnehmern mitfeierten, sowie das Oktoberfest und der Neujahrsempfang. Ein besonderes Lob galt der Gastronomie des Grand Slam um Klub Wirt Ödül. Brackels Kassierer Helmut Regulin sieht den Verein in finanzieller Hinsicht gut aufgestellt. Durch die Beiträge der z. ZT. 330 Mitglieder mache er sich für um die Finazen keine Sorgen. Ebenfalls zufrieden mit der abgelaufenen Saison war der scheidende Sportwart Klaus Grieger. Besonders hob er die Aufstiege der 1. Herrenmannschaft in die Verbandsliga und der 2. Herrenmannschaft in die Bezirksliga hervor. Der sportliche Erfolg sei im Wesentlichen auf das Trainerteam Steinhoff/Sonsalla zurück zu führen. Mit großem Applaus wurde Grieger für seine letzte Berichterstattung und für seine Verdienste nach 17jähriger Tätigkeit als Sportwart verabschiedet. Bei den Neu- und Wiederwahlen wurde Dr. Werner Weinhold zum 2. Vorsitzenden wiedergewählt, als neue Geschäftsführerin wurde Beate Klaczynski gewählt. Als neuer Sportwart wurde Sven Holzhauer (Spieler 1. Herrenmannschaft) gewählt.18 Klaus Grieger

 

Zum Ende der Versammlung hatte Coerdt noch eine Überraschung für den scheidenden Sportwart parat: Grieger wurde die bronzene Ehrennadel des WTV mit Urkunde für seinen Einsatz um das Ansehen und die Förderung des Tennissports im WTV verliehen.

Der Vorstand des TC Brackel wünscht allen Mitgliedern eine gesunde und erfolgreiche Saison 2018.

Foto oben: der neue Vorstand - vl.:2. Jugendwart Fabian Pommer; Alt-Sportwart Klaus Grieger; Jugendwartin und Trainerin Petra Steinhoff; Webmaster und Vereinsadmin Arno Fiedler; Pressewart Manfred Trappe; Sportwart Sven Holzhauer; Kassenwart Helmut Regulin; Geschäftsführerin Beate Klaczynski; 1. Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt; 2. Vorsitzender Dr. Werner Weinhold.

Foto rechts: scheidende Sportwart Klaus Grieger

M.Trappe

 

über uns

Wir, der TC im TuS Brackel,  gehören zu den mitgliederstärksten Tennisclubs in Dortmund und freuen uns, dass wir Ihnen im Dortmunder Osten eine gepflegte Tennisanlage mit neun Asche-Plätzen im Sommer und drei Hallenplätzen im Winter anbieten können.
Hier spielen nicht nur Anfänger, Hobby- und Gelegenheitsspieler, sondern trainieren und kämpfen auch unsere Damen-, Herren- und Jugendmannschaften im Wettkamp gegen andere Tennisclubs um Sieg und Punkte.

Unsere Adresse

TC im TuS Brackel 1891 e.V
Oberste-Wilms-Straße 8
44309 Dortmund
Tel: 0231 51 29 29
Fax: 0231 53 14 839
Mail: info@tc-brackel.de